Mittwoch, 24. Oktober 2012

MMM #7: Knotenkleid

Nanu - da haben sich doch Fremde zu unserem Frühstück eingeschlichen ? Na gut... die können wir auch noch verköstigen, vielleicht wartet auf sie ein genauso anstrengender Tag wie auf uns !


Also alle schnell einen Happen essen, dann kleines Kind zur Schule bringen.




Eine Stunde später großes Kind zur Schule bringen. Wäsche abhängen, zusammenlegen. Aufräumen.

Oh - schon so spät ? Auf gehts wieder zur Schule - Besprechung wegen großem Kind...









Zurück davon gehts weiter im Haushaltsputzprogramm. Saugen, Bad putzen und wischen. Puh. erster Teil geschafft !!!


Jetzt erst mal die restlichen Fotos für den MMM machen, Post dazu schreiben und dann die erste kleine Blogrunde.

Knotenkleid Onion 2022 aus einem dickeren Jersey. Sehr bequem, leider (wegen einem absolut bescheuerten Anfängerfehler) nur mit Dreiviertel-Ärmeln. Kennt ihr das ? Stoff gekauft, vor lauter Begeisterung sofort losgenäht, dann festgestellt daß Waschen vorher vielleicht nicht schlecht gewesen wäre - öhm. Dieser Jersey ist sehr geschrumpft. Ich finde aber ich kann es noch tragen...

Drüber mein Walkmantel von hier. Tasche Claire von Machwerk immer dabei, der Ritt auf der neuen Flotta Lotta meines Jüngsten nur für euch.

Und jetzt - tataaaaa..... auch hier ein Hüpfbild *gg*


Tauglich !

Wer sich bei Kirschenkind im Me-Made-Blog alles versammelt seht ihr hier. Vielen Dank für diese wundervolle Plattform !

Kommentare:

  1. Schönes Kleid, schöner Post!
    Aber sag mal: was macht der Mantel?
    (ohne natürlich Druck aufbauen zu wollen!!!):o)
    Liebe Grüße,
    BuxSen

    AntwortenLöschen
  2. Schönes Kleid!
    Um den Schnitt schleiche ich ja rum, wie die Füchsin um die Gans...

    LG, Bronte

    AntwortenLöschen
  3. Knotenkleider find ich natürlich auch schön! Egal, wie lang die Ärmel sind. Und der Mantel ist der Hammer!
    Toll!

    AntwortenLöschen
  4. Ein tolles Kleid und tolle Fotos! An Knotenkleidern kann ich mich nicht sattsehen... aber Dein Walkmantel ist auch toll, ist der am Ende auch selbst genäht? LIebe Grüße, Renate

    AntwortenLöschen
  5. Die Fotostorry ist dir gelungen.

    Das Kleid gefällt mir richtig gut.
    Steht dir!

    LG
    Katja

    AntwortenLöschen