Sonntag, 3. Februar 2013

Top Agenten

Im Geiste war ich schon am überlegen was ich alles in meinem nächsten Post für den UFO-Zwischenstand für Miss Margerite schreiben würde.
Dass ich sehr wohl absolut willens war meine unfertigen Nähobjekte in Angriff zu nehmen.
Dass aber dann dem kleinen Sohn eingefallen ist es bräuchte zu seinem neuen "Leuchtshirt" auch noch eine passende Hose.
Und dass die Gier seinerseits dann immer größer wurde und
"MAMA ich brauch aber noch einen Helm - MAMA näh mir mal so ein Band mit Gucklöchern für die Augen - und - MAMA die haben auch so ein Gewehr..."



Also habe ich den Mantel beiseite gelegt, und gewünschtes (zumindest was ich beitragen konnte) gezaubert.


Manchmal wird so viel Großzügigkeit auch belohnt, und siehe da, heute mittag verschwand er mit einem Nachbarskind für eine Stunde auf dem Spielplatz. Um dann wiederzukommen mit "Mama ich möchte jetzt mit dem R.  auf den Kinderfasching gehen!"

Welch ein Glück daß 7jährige bereits in der Lage sind alleine zum Kinderfasching im Ort zu gehen (die andere Mutter ist mit kleinem Bruder sowieso noch dabei), Mann und großer Sohn sind außer Haus beim Klettern, und so habe ich gleich mehrere Stunden ungestörte Nähzeit geschenkt bekommen.

Das Futter des Mantels ist schon neu zugeschnitten, jetzt kurze Kaffeepause, das wäre doch gelacht wenn der Mantel heute nicht fast fertig werden würde. Auf gehts !!

1 Kommentar:

  1. Du bist trotzdem weiter als ich! Und Dein kleiner Held sieht toll aus. Ich habe keine so gute Entschuldigung.
    LG, Mirabell

    AntwortenLöschen