Samstag, 20. April 2013

Cool muß sie sein !

Sagt er. Und warm muß sie sein. Sage ich.
Denn wenn man schon so verrückt ist und sich bei 10 Grad Luft und 5 Grad Wasser unbedingt aufs Brett stellen muß, dann wenigstens danach warm einpacken.


Nachdem der Start an Ostern schon wegen Eis auf dem See nicht stattfinden konnte, letztes Wochenende Klettern auf dem Plan stand, war es heute endlich so weit: Premiere am Lift mit der neu erworbenen Saisonkarte.




Die Jacke habe ich schon im letzten Herbst genäht. Die letzten Verzierungen heute morgen angebracht.

Schnittmuster ist klein Fehmarn von Schnittreif / Farbenmix in Größe 140.
Oranger Softshell von Funfabric, Softshell in Antrazit von Swafing auf dem Stoffmarkt gekauft. Die Kapuze ist mit einem ganz kuscheligen Sweat gefüttert, an den Seiten und der Kapuze Paspeln eingearbeitet.
Die Schwarzen Aufbügler sind aus Flexfolie (genial !!)


 An dieser Stelle nochmal vielen Dank an Frau Streuterklamotte, von der ich den Link zu diesem tollen Shop für Stickdateien habe.
Dort ein bisschen gestöbert, konnte ich diesen tollen Stickie für sage und schreibe einen Dollar ergattern Ich hab mich sooooo gefreut !!!




Und jetzt verlinke ich gleich noch meinen ersten Beitrag bei Made4Boys, einer tollen Sammlung von Jungsklamotten.

Kommentare:

  1. Wahnsinn!! Die Jacke sieht ja supersupersuper aus!!! Die muss ich mit gleich mal genauer anschauen für meinen kleinen Piraten :-)
    Wie ging das Nähen mit dem softshell?
    LG Nina

    AntwortenLöschen
  2. Hey, die ist ja der Hammer! Da ist dein Rabauke bestimmt mächtig stolz drauf...
    lg Carina

    AntwortenLöschen