Mittwoch, 3. April 2013

MMM Langeneß mit Godets



So langsam habe ich mich erholt vom anstrengenden MeMadeMärz.

Deswegen zeige ich euch heute mein Outfit, das eigentlich für Ostern gedacht war, dann habe ich erst in Jeans und Shirt gekocht, man will sich ja keine Flecken auf den neuen Rock machen, und danach hatte ich einfach keine Lust mehr mich umzuziehen.



 Deswegen kann ich euch heute meinen zum ersten Mal getragenen Langeneß präsentieren, dieses Mal in der Version mit den Godets.

Ob ich das noch mal so nähen würde ? Ich weiß es nicht. Irgendwie vertüdeln sich die Godets immer ein bisschen. Vielleicht liegts an der Strumpfhose drunter ? Oder daran daß ich sie falsch hingebügelt habe ? Das habe ich mir irgendwie anders vorgestellt...

Aber bei Langeneß hab ich sowieso immer das Problem mit dem Oberteil Reingesteckt sieht total doof aus, drüber auch nicht so richtig schick.
Heute hab ich dazu eine weiße Kaufbluse und mein weißes Strickjäckchen gewählt.

Ich warte mal den Sommer ab und mal sehen wie sich das dann mit einem Top trägt.

Wie ihr sehen könnt lebe ich übrigens im momentan sonnigsten Bundesland <3 <3 <3
Und jetzt verlangen die Jungs nach Abendessen, ich freue mich schon auf meine abendliche Blogrunde beim heutigen MMM, den uns heute die wiedergenesene Cat im schicken Frühlingskleid präsentiert.
Vielen Dank dafür !!

Kommentare:

  1. Eine schöne Farbkombi mit den dunklen Seiten und der hellen Mitte. Ich liebe meine Godet-Langeneß ja und hoffe daher, dass ihr euch noch anfreundet. LG Katti

    AntwortenLöschen