Montag, 6. Mai 2013

Blümchenmonat Mai

Meike von Crafteln ruft auch dieses Jahr wieder dazu auf unser Verhältnis zu Blümchenstoffen zu überprüfen. Und heute ist das erste Treffen aller Blümchenliebhaberinnen und Kritikerinnen.

Bei mir ist das Verhältnis dazu (wie bei vielen) irgendwie zwiegespalten.

Früher, als meine Kleidung noch gekauft und quadratisch praktisch gut war, als ich im Leben keinen Rock und erst recht kein Kleid getragen hätte, da waren solche aus Blümchenstoffen die Steigerung dessen ins unendliche.

Mit dem Beginn des Selbernähens waren die ersten zaghaften Nicht-Hosen-Versuche auch alle in uni. Und auch heute greife ich ganz oft zu unscheinbaren Farben, grau, braun, blau.

Letzten Sommer dann die ersten blumigen Stoffe:





Und es werden immer mehr. In manchen fühle ich mich sehr wohl, in manchen weniger.
Heute habe ich ein Kleid aus einem Kleinblümchenstoff in hellblau getragen (von dem es leider noch kein Bild gibt). Das ist naja....

Ich glaube es hängt bei mir mit der Größe der Blumen zusammen. Klein is nix. Groß ja. Deswegen habe ich mir für den Sommer diese Stoffe gekauft:







 

Was ich daraus nähen möchte (wenn die Schnittmuster endlich angekommen sind) könnt ihr hier sehen.
By the Way: Was fange ich mit der Tracking Number an die Butterick mir geschickt hat ? Kann ich damit irgendwo nachsehen wo mein Päckchen ist ?

Ich hoffe es kann bald losgehen, und dann kann ich euch berichten ob sich meine Theorie bestätigt.


Kommentare:

  1. Der orangene Blumenstoff ist ja ein Traum, den würde ich auch sofort nehmen! Danke, dass du mitmachst. Sehr interessant, was du schreibst!

    AntwortenLöschen
  2. Die bestellten Schnitte sind toll, zusammen mit den Stoffen werden das bestimmt ganz wunderschöne Kleider werden! :)

    LG Ernchen

    AntwortenLöschen
  3. Ohhh, da hast du dir aber schöne Kleider vorgenommen, sowohl in Muster als auch im Schnitt.
    Gespannt bin ich auf das Hemdblusenkleid, den Stoff finde ich super zusammen mit den blauen Knöpfen.
    Und der graue Stoff gefällt mir auch besonders gut.
    LG, Katharina

    AntwortenLöschen
  4. Na da hast du ja was vor! Aber sehr schöne Schnitte und tolle Stoffe dazu hast du ausgewählt. Vor allem der links oben (für das Hemdblusenkleid) gefällt mir. So schöne frische Farben!

    Ich bin gespannt auf deine Ergebnisse und hoffe mit dir, dass die Schnitte bald ankommen!
    Liebe Grüße von Marinellas World

    AntwortenLöschen
  5. Wow, Blumen und Blümchen stehen Dir wirklich gut, sie bringen etwas Leichtigkeit in das Outfit und das finde ich sehr schön. Deine Projektstoffe gefallen mir ebenfalls, vor allem der blaue mit den weißen blumen. Der ist wunderwunderschön! LG Kuestensocke

    AntwortenLöschen
  6. Die Stoffe sind schicki! Ich bin sehr gespannt, was du am Ende daraus zauberst, und wie du darin ausschaust! Tolle Schnitte hast du dir ja rausgesucht, und ich finde auch, die Stoffe passen dazu... na dann ;-)
    LG Sylvie

    AntwortenLöschen
  7. Witzig... bei mir ist es auch so dass ich Kleingeblümtes schon mal gar nicht mag. Wenn dann eher gross. Den Stoff für das Hemdblusenkleid finde ich Klasse, das sind ja auch eher Blätter als Blümchen. ;) Bin gespannt auf das Hemdblusenkleid!

    Liebe Grüße
    Immi

    AntwortenLöschen