Sonntag, 2. Februar 2014

Zwölftelblick Januar

Heute zeige ich euch noch meinen Zwölftelblick von Januar, auch wenn inzwischen Februar ist.
Die Aktion von Tabea Heinicker finde ich ganz toll, und dieses Jahr möchte ich auch endlich mal mitmachen.

Dafür habe ich mir einen Blick ausgesucht, der sich im Laufe des Jahres extrem verändern wird.





Jetzt im Januar ist hier bei uns nix los. Keine Ferien weit und breit, alle Touris fernab, und trotzdem haben die Ostsee und der Strand auch im Winter ihren eigenen Charme. Besonders natürlich wenn wie momentan der Frost wundervolle Bilder malt, die durch die Sonne verzaubert werden.

Hier könnt ihr die anderen Januar-Bilder anschauen