Montag, 28. Juli 2014

Zwölftelblick - Juli

Die Sommerferien sind angebrochen und der Strand wird voller und voller.
Unvorhergesehenerweise ist die Ostsee plötzlich nicht das zahme Badewannenmeer wie sonst, der kräftige Ostwind bringt heftige Wellen mit sich.




Und Badeverbot an vielen Stränden.
Leider können das nicht alle akzeptieren, und so gibt es hier so viele teilweise  tödliche Badeunfälle wie sonst nie.

Wir lassen uns den Spaß nicht verderben und gehen eben nur bis zu den Knien ins Wasser, wird schon wieder.
Aber dann, wenn der Wind weg ist, wirds super. Die Ostsee hat 22 Grad !!!


Bin schon gespannt was die Blicke der Anderen für Veränderungen zeigen. Zu sehen bei Tabea

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen